Chlorwasserstoffsäure


Chlorwasserstoffsäure
f
хлористоводородная кислота

Немецко-русский словарь по цементу, бетону и железобетону. - М.: Государственное издательство литературы по строительству, архитектуре и строительным материалам. . 1962.

Смотреть что такое "Chlorwasserstoffsäure" в других словарях:

  • Chlorwasserstoffsäure — Chlorwasserstoffsäure, s. u. Chlor B) …   Pierer's Universal-Lexikon

  • Chlorwasserstoffsäure — Wikipedia:Redaktion Chemie/ausgeblendete Strukturformel Allgemeines Name Salzsäure Andere Namen Chlorwasserstoffsäure Acidum hydrochloricum Summenformel HCl(aq) CAS Nummer 7 …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorwasserstoffsäure — Salzsäure; HCl * * * Chlorwasserstoffsäure   [k ], die Salzsäure …   Universal-Lexikon

  • Salzsäure — Chlorwasserstoffsäure; HCl * * * Sạlz|säu|re 〈f. 19; unz.; Chem.〉 stark ätzende Säure * * * Sạlz|säu|re [↑ Salz (1)]; Syn.: Chlorwasserstoffsäure, (historisch:) muriatische Säure: farblose, ätzende, als sog. konz. S. an Luft rauchende u.… …   Universal-Lexikon

  • HCl — Chlorwasserstoffsäure; Salzsäure …   Universal-Lexikon

  • Chlorbleiche — Chlorwasser nennt man die Lösung von Chlorgas in Wasser. Herstellung und Chemie In Wasser ist Chlor gut löslich. In einem Liter Wasser löst sich 0,0921 mol Chlor (25°C,101325 Pa)[1]. Auf Grund der Disproportionierung des Chlors bildet sich neben… …   Deutsch Wikipedia

  • Chlorwasser — nennt man die Lösung von Chlorgas in Wasser. Herstellung und Chemie In Wasser ist Chlor gut löslich. In einem Liter Wasser löst sich 0,0921 mol Chlor (25°C,101325 Pa)[1]. Auf Grund der Disproportionierung des Chlors bildet sich neben… …   Deutsch Wikipedia

  • AgCl — Kristallstruktur Ag+      Cl Allgemeines …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetkies — Pyrrhotin Chemische Formel Fe0,85 1S Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze Metall:Schwefel,Selen,Tellur=1:1 II/C.19 20 (nach Strunz) 2.8.10.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Magnetopyrit — Pyrrhotin Chemische Formel Fe0,85 1S Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze Metall:Schwefel,Selen,Tellur=1:1 II/C.19 20 (nach Strunz) 2.8.10.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia

  • Pyrrhotit — Pyrrhotin Chemische Formel Fe0,85 1S Mineralklasse Sulfide, Sulfosalze Metall:Schwefel,Selen,Tellur=1:1 II/C.19 20 (nach Strunz) 2.8.10.1 (nach Dana) …   Deutsch Wikipedia